logo
logo

Dr. med. Claus Jung

Untere Bahnhofstr.42
82110 Germering (bei München)

Telefon (089) 84 30 77
Telefax (089) 84 35 94

E-Mail: info@hautarzt-jung.de
Internet: www.hautarzt-jung.de

Tolles Team, toller Arzt!
Dr. Jung ist der beste Arzt bei dem ich seit langem war. Kompetent, sehr freundlich, menschlich und … Mehr
Von Patienten bewertet mit
Note
1,5

Krampfadern Germering

Venenleiden

Beim Gesunden lassen die in allen Venen des Beins vorhandenen Venenklappen das Blut herzwärts fließen. Mehr als 20% der Erwachsenen leiden an Krampfadern. Hierbei schließen die Venenklappen nicht mehr dicht und es kommt zu einem Blutrückstau in die Beine hinein. Die oberflächlichen Venen sind deutlich vergrößert, stark geschlängelt. Sind sehr kleine Venen betroffen, sind diese als feine blaue Äderchen zu erkennen und werden Besenreiser genannt. Die ersten Beschwerden mit Müdigkeit, Schwere- und Spannungsgefühl und evtl. auch nächtliche Wadenkrämpfe treten auf.

Bei ausbleibender Behandlung kommt es dann zum Sichtbarwerden von Schwellungen: man sieht die Strumpfränder als Einkerbungen, auf Daumendruck verbleiben Dellen im Bein. Das Bein wird dicker, es ist Wasser im Bein. Beläßt man diesen Zustand, steht die Haut sozusagen den ganzen Tag unter Druck. Die Haut platzt auf, wird feucht und verfärbt sich. Wird auch dann noch nicht behandelt, muß mit dem Absterben der Haut gerechnet werden, der Patient leidet unter offenen Beinen.

Durch Anklicken der links aufgeführten Webseiten erlangen Sie weitere Informationen über die derzeit in unserer Praxis durchgeführten diagnostischen Verfahren und Behandlungsmöglichkeiten bei Venenleiden.